Projekt 11

Entdecke Geschichte

Das politische Zentrum


Fahrkarte Zone AB (Einzelfahrschein bzw. Kleingruppenkarte).
S-Bahn Berlin - Tickets & Tarife.
Mit der S46 bis Südkreuz, dort umsteigen in die S2 Richtung Zentrum.
S46 - VBB-Fahrinfo - Fahrplanheft (S Grünau -> S Südkreuz Bhf)
S2 - VBB-Fahrinfo - Fahrplanheft (S Südkreuz Bhf -> Unter den Linden/Friedrichstrasse)
Mit der S-Bahn bis "Unter den Linden", dort aussteigen.
ca. 50 Minuten.
VBB-Fahrinfo


 VBB-Fahrinfo - Schnellsuche

VBB-Fahrinfo - Handy App Fahrinfo Mobil
Für alle internetfähigen Handys & Smartphones sind hier die aktuellen Fahrpläne erhältlich.
Unter folgenden Links finden Sie Liniennetz-Informationen des VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH.

VBB-Fahrinfo - Routenplaner.
VBB-Fahrinfo - Abfahrtstafeln - Nächste Abfahrten.
VBB-Fahrinfo - Fahrplanbuch Online.

VBB-Online - Handy-Apps / Mini-Fahrinfo als Webseite.

VBB-Online - Liniennetze des VBB und der BVG im PDF-Format, zum Ansehen und herrunterladen.

Beginn der Tour


Wir beginnen unsere Tour durch Berlin als politisches Zentrum am Brandenburger Tor und begeben uns von dort zum Gebäude der Parlamentarischen Gesellschaft, dem ehemaligen Reichstagspräsidenten-Palais. Das Reichstagsgebäude, daß heute den Deutschen Bundestag beherbergt.
Fußweg ca. 20 Minuten.
Vom Platz der Republik aus hat man einen Blick über die verschiedenen Bundesbauten, die im Regierungsviertel vertreten sind:
 
Bundeskanzleramt Berlin
In der Amtszeit von Kanzler Helmut Kohl (1982-1998) und nach den Plänen von Axel Schultes und Charlotte Frank entworfen, wurde es vom damaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder am 2. Mai 2001 bezogen.
Bundeskanzleramt
Paul-Löbe-Haus
Rednerschule Agora
Jacob-Kaiser-Haus
ARD-Hauptstadt-Studio
Bundespresseamt
Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika in Berlin
Botschaft der Russischen Föderation in Berlin
Botschaft Frankreichs in Deutschland
Britische Botschaft in Berlin
Umgebungsplan der BVG (PDF)
Der Wilhelmstrasse folgend kommt man an der Leipziger Strasse zum Bundesministerium für Finanzen, in der Nähe des Werderschen Marktes zum Auswärtigen Amt.
Für eine Fortsetzung des historischen Stadtgangs empfiehlt sich der Gendarmenmarkt mit dem
Konzerthaus
Deutschen Dom
Französischen Dom
Tour min. 120 Minuten / max. halbtägig.


Share by: